Genealogie

Kling

Toplisten&Links

Community
Inhalt Persönlichkeiten

Kling

Else Kling(*1914, +2006)
Geboren wurde sie als Annemarie Wendl im bayerischen Trostberg. Berühmt wurde Sie in der Rolle der keifenden Hausmeistergattin Else Kling in der ARD Fernsehserie Lindenstraße.

Bereits in ihrer Jugend stand Annemarie Wendl in verschiedenen Theaterrollen auf der Bühne. Erste Bekanntschaften mit Film und Fernsehen machte sie im Jahr 1961 in der Serie Funkstreife Isar 12. Es folgten Rollen in Serien wie z.B. der Komissar oder dem königlich bayrischen Amtsgericht. In den Filmen Graf Porno bläßt zum Zapfenstreich und Unterm Dirndl wird gejodelt, trat sie voll bekleidet auf. 1975 spielte sie eine Rolle in Rainer Werner Fassbinders Verfilmung Ich will doch nur, daß ihr mich liebt. Bevor Annemarie Wendls Karriere als Else Kling begann, sah man sie  im Jahr 1981 sie in dem Fernsehfilm die Rumplhanni.

Als Geburtstag von Else Kling gilt der 8. Dezember 1985. Annemarie Wendl spielte seit Beginn der Serie die putzwütige, neugierige und keifende Hausmeistersgattin. Ohne diese Rolle wäre, die Lindenstraße mit Sicherheit nicht so farbenfroh gewesen. In der Rolle stirbt Else Kling am 25.Mai 2006 .

Annemarie Wendl konnte leider ihr Rentnerdasein nur kurz genießen. Sie verstarb am 3.Septmeber 2006 in München.